*
Menu
blockHeaderEditIcon
Aktuelle Reisen
Aktuelle Reisen text 01
blockHeaderEditIcon
Samstag 01.12. 2018                             € 24,00
Regensburg 
                                                                                                                               
Vier Weihnachtsmärkte warten in Regensburg auf ihren Besuch: ob der Christkindlmarkt auf dem Neupfarrplatz (der älteste in Regensburg),  der Lucreziamarkt am Haidplatz und Kohlenmarkt (Kunsthandwerker-Markt) oder der Adventsmarkt im Spitalgarten mit lebendigem Brauchtum und   traditionellem Handwerk, für jeden findet sich etwas passendes. Außerdem laden die weihnachtlich geschmückten Geschäfte zu einem Einkaufsbummel ein.          
Oder darf es der
"Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloß Thurn u. Taxis“ sein:  Ein wahrhaft fürstlicher Weihnachtsmarkt ist hier zu bestaunen. Die malerisch schöne Kulisse des altehrwürdigen Adelssitzes wird alljährlich zum Schauplatz für einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Der Innenhof des Schlosses erstrahlt durch Hunderte von Kerzen, Fackeln und Laternen in einem romantisch, stimmungsvollen Licht. Dort tummelt sich ein buntes Marktgeschehen. Traditionelle Handwerker - vom Drechsler und Schmied bis hin zum Krippenbauer, Glasbläser, Töpfer Korbflechter und Bürstenmacher – produzieren in geschmackvoll dekorierten Holzhäuschen ihre handwerklichen Waren und Unikate.  Ein außerordentlich ansprechendes kulinarisches Angebot,  wie altbayerische Spezialitäten und Schmankerln, sorgen für ein Gaumenerlebnis der besonderen Art.
Eintritt pro Pers. €  9,50.
                               
 Abf.:   08:45 Uhr  B’grün,         09:30 Uhr  Bayreuth               Rückf.: 18:00 Uhr
 

Samstag, 01.12.2018                                 € 28,00       
Leipziger Weihnachtsmarkt                                                                                                         
Das Leipziger Stadtbild ist von zahlreichen historischen Gebäuden geprägt. Die Tradition des Weihnachtsmarktes reicht bis in das 15. Jahrhundert zurück. Aufgrund seines einzigartigen kulturellen und kulinarischen Angebotes inmitten der historischen Altstadt, hat er sich inzwischen einen fast legendären Ruf erworben. Mit seinen ca. 250 Ständen ist er einer der größten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Sehenswert ist auch der festlich geschmückte Bahnhof mit seinen Einkaufsgalerien, der bequem zu Fuß zu erreichen ist.
Abf.:  08:15Uhr  B’grün,        09:00 Uhr Bayreuth                   Rückf.:  18:00 Uhr
 

Sonntag, 02.12. 2018                                   € 22,00        
Historischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck
Dieser Weihnachtsmarkt findet auf dem wunderschönen Schloss Guteneck bei Nabburg statt. Es erwartet Sie ein mittelalterliches buntes Markttreiben mit alter Handwerkskunst: Krippenschnitzer, Fackelmacher, Schmied, Filzer, Glasbläser, Specksteinschnitzer u.v.m. Pantomimen und Stelzenläufer zeigen ihr Können und die Kinder können auf Pony’s  und Kamelen reiten. Mehrere Rittergruppen zeigen historisches Lagerleben. Auch für das leibliche Wohl ist mit teils außergewöhnlichen Speisen bestens gesorgt. Hierzu stehen ca. 900 Sitzmöglichkeiten in den beheizten Stallungen zur Verfügung, während man das bunte Programm verfolgen kann. Eintritt in der Gruppe: € 5,00, Kinder bis 12 Jahre freil
Abf.:  11:45 Uhr Bayreuth,                                            12:30 Uhr B’grün                      Rückf.: 18:00 Uhr

Sonntag, 02.12. 2018                                    € 19,00        
Weihnachtsmarkt Mitwitz                                                                                                                                                    
Der Mitwitzer Weihnachtsmarkt ist einer der schönsten und beliebtesten Weihnachtsmärkte der Region. Seit mehr als 25 Jahren zieht er dank seiner wunderschönen Lage am Wasserschloss und der liebevollen Umsetzung Gäste von fern und nah in seinen Bann. Sie finden hier die Möglichkeit, durch den winterlichen Schlosspark zu flanieren und dabei Schönes, Kunsthandwerk und Köstlichkeiten aus ganz Franken und darüber hinaus zu entdecken. Auch ein Rundgang durch die „Alte Reithalle“ und die „Historischen Stallungen gehört dazu. Auftritte der Mitwitzer Chöre (Kirchen-, Posaunen- und Gospelchor stimmen auf die Weihnachtszeit ein.
Abf.:  11:30 Uhr B’grün,        12:15 Uhr Bayreuth                   Rückf.:  18:00 Uhr

Samstag, 08.12.2018                                  € 30,00
Dresdner Striezelmarkt                                                                                                                                                      
Lassen Sie sich von einem ganz besonderen Weihnachtsmarkt verzaubern. In der Münzgasse, direkt zwischen der weltberühmten Dresdner Frauenkirche und der Brühlschen Terrasse gelegen, erwarten Sie die Händler mit leckeren Spezialitäten und traditioneller Handwerkskunst. Neben echter Plauener Spitze, Erzgebirgischer Volkskunst, Freiberger Zinn, Töpferwaren und Holzspielzeug werden auch mundgeblasenes Glas und handgefertigte Kerzen angeboten. Probieren Sie zu raffinierten Glühweinen und Feuerzangenbowle den original Dresdner Stollen.
Abf.:  08:15 Uhr B´grün,          09:00 Uhr  Bayreuth               Rückf.: 18:00 Uhr

Sonntag, 09.12.2018                                    € 32,00      
Historischer Weihnachtsmarkt auf der Wartburg - Eisenach 
Eingebettet in den tief verschneiten Thüringer Wald bietet die Wartburg (UNESCO-Welterbe) ein imposantes Bild. Besonders zur Weihnachtszeit, wenn das alte , längst vergessene Handwerk wie Glasbläser, Kerzenzieher, Seifensieder, Zinngießer und Laternenbauer sich auf der Wartburg ein Stelldichein geben und die vielen Besucher  in Erstaunen versetzen. Die Steinmetze und Kräuterfrauen in ihren altertümlichen Trachten und fahrende Händler bieten ihre Waren zum Verkauf an. Weihnachtliche Musik und –Düfte runden das ganze ab. Stimmungsvolle Konzerte, Puppenspiel und Gaukler erfreuen die Besucher. Der große Festsaal und die berühmte Luther-Stube stehen ebenfalls zur Besichtigung offen. Vom Südturm aus hat man einen märchenhaften Blick über den Thüringer Wald, der auch Sie in weihnachtliche Stimmung versetzt.
Abf.:  08:45 Uhr  B’grün,         09:30 Uhr Bayreuth                Rückf.: 18:00 Uhr 

Samstag, 15.12.2018                                  € 35,00    
Ulmer Weihnachtsmarkt 
Die perfekte Weihnachtsstimmung wartet auf Sie am Fuße des Ulmer Münsters. Rund um den höchsten Kirchturm der Welt präsentieren 130 liebevoll dekorierte Stände echtes Kunsthandwerk, klassische und moderne Weihnachtsdekorationen, Geschenkideen und kulinarische Spezielitäten. Über 18.000 kleine Lichter setzen den majestätischen Weihnachtsbaum ins rechte Licht. Er steht gleich bei der lebendigen Krippe mit echten Tieren. Für Familien warten mit Märchenwald, Karussell und der romantischen Jurte zusätzliche Höhepunkte. Darüber hinaus lädt eine wunderschöne Altstadt mit Gerber- und Fischerviertel, Museen und Theater, eine Fußgängerzone mit Geschäften, Cafés und Restaurants zum Bummeln ein.
Abf.:  08:15 Uhr  B’grün,         09:00 Uhr Bayreuth                Rückf.:  18:00 Uhr

Samstag,15.12.2018                                      € 32,00          
Seiffener Weihnacht mit großer Bergparade                                                                                             
Erleben Sie die schönste Zeit des Jahres im Spielzeugdorf Seiffen. Jahrhunderte alte Traditionen, die nicht zuletzt von der einzigartigen erzgebirgischen Handwerkskunst geprägt wurden, sind hier weitest gehend erhalten geblieben. Lernen Sie Ort und Leute mit seiner traditionsreichen Geschichte und seinem Brauchtum kennen. Die mehr als 50 Verkaufsstände, welche die Straßen im festlich geschmückten Ortszentrum säumen, zaubern genauso wie die zahlreichen Fachgeschäfte eine einzigartige weihnachtliche Atmosphäre. An diesem Tag findet außerdem um 15.30 Uhr die „Große Bergparade“ mit über 400 Trachtenträgern von der Berg- und Hüttenknappschaft Seiffen statt, die immer ein besonderes Highlight darstellt.
Abf.:  08:30 Uhr  B’grün,           09:15 Uhr  Bayreuth              Rückf.:  18:00  Uhr        
                              

Sonntag, 16.12.2018                                      €  19,00
Weihnachtsmarkt Kronach
Run
d um den Rosenturm, auf dem Marienplatz und im Stadtgraben verzaubern Glühweinduft, festlich geschmückte Hütten sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm die Besucher. Besonders am Abend, wenn Innenstadt, Altstadt und die Festung Rosenberg im Lichterglanz erstrahlen, ist die malerische Kulisse und der festliche Markt sehenswert. Die Kronacher Weihnacht verbindet auf einzigartige Weise historisches Flair mit festlicher Vorfreude und schafft somit ein zauberhaftes Ambiente, das bei den Gästen Eindruck hinterlässt. Für die Kinder gibt es Veranstaltungen wie z.B. ein Kindertheater oder Lesungen des Weihnachtsmärchens. Und an allen Tagen nimmt das Christkind Wunschzettel der Kinder entgegen!
Abf: 12:15 Uhr  B’grün             13:00 Uhr Bayreuth                Rückf.:  18.00 Uhr

Text-Aktuelles
blockHeaderEditIcon
Aktuelles
Text für Aktuesses
blockHeaderEditIcon

Wir suchen  zum sofortigen Eintritt einen qualifizierten Omnibusfahrer.
Mehr Informationen hier......

Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon
Öffnungszeiten
text Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon
Montag - Freitag
von 9.00 - 12.15 Uhr
und
Mittwoch - Freitag
von 14.00 - 18.00 Uhr

Bottom1
blockHeaderEditIcon
​So erreichen Sie uns
Botten1-text
blockHeaderEditIcon
Omnibus Greiner GmbH & Co.KG
Hauptstraße 13
95493 Bischofsgrün

Telefon 09276 9990
Telefax 09276 565

e-mail: info@omnibus-greiner.de
Botten03
blockHeaderEditIcon
​Unsere Schwerpunkte
Botton03-text
blockHeaderEditIcon
Tagesfahrten
Kurzreisen
Städtereisen
Vereinsfahrten
Gruppen- und Schülerreisen
Transferfahrten
Ausarbeitung von Fahrtrouten
BEX-Buslinien-Buchungen
Schullinienverkehr
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail